Archiv der Kategorie: Genuss Kalendar

Frühlings & Sommertermine

≈ Mittwoch,  29. Mai  um 19:30 Uhr, Georg Clementi SOLO VINO Kulturkraftwerk oh456  Riedlstr. 8, 5303 Thalgau  Ein fulminanter Theaterabend mit Seymann Wein – was will das Herz 
mehr?!  info@w20.at  www.w20.at  http://www.w20.at

≈ 2.6 Tal am Rad mehr Infos

≈ 8-10.6 Wein am See (Veranstaltung in Vorarlberg/Bodensee) mehr infos

≈ 15.6 RosenRausch WeinGarten Wanderung 
Unbedingt reservieren! Platz ist limitiert.
Im Rausch der Rose und des Vollmondes, erleben wir das sagenhafte unbekannte Pulkautal bei einer gemeinsamen Wanderung durch Seymanns blühende, biodynamische, reKULTivierte WeinGärten. Nancys pulkautaler – kalifornisch – mediterane – Fusionsküche gipfelt den Abend – niemand wird hungrig bleiben! Als vinophile Rarität, steht Seymanns Rosa Deum Jahrgangsverkostung im Mittelpunkt. Wir entdecken die mystische Schönheit der Natur, finden Heilkräuter, erholen uns zwischendurch mit handwerklichen Weinen direkt am Herkunftsort und nehmen dann zusammen Platz an einer Tafel im WeinGarten. (Bei Schlechtwetter: Kleine Wanderung, Kellerführung und Tafeln am Hof).

Empfehlungen für Übernachtung in der Nähe mailen wir gerne auf Anfrage.

Genussbeitrag: €49,- inkl. €15,- Gutschrift beim Weinkauf am 15.06 ab 6 Flaschen p. Erwachsene. Sparky Pink Rosé Empfang, ca. 1 Stunde geführte Wanderung, dann Tafeln, Weinverkostung mit Rosa Deum Vertikalverkostung, Saft und Wasser im Mondlicht-Klangkulisse der Natur.€15,- Kinder 10 -17 Jahre (unter 10 Jahre gratis)hier Anmelden und deinen RoschenRausch für dich und deine Freunde sichern! (erforderlich bis 05.06.19)

≈ 16.6 Klimawandel WeinGarten Wanderung

≈ 13.-14.7 Sommerwein Hoffest
ab 11:00h Samstag und Sonntag – Weinliebhaber können Seymanns handwerkliche Weine direkt im Ort der Entstehung  verkosten und mitnehmen. Dazu gibt es bio-regionalen GaumenGenuss (kalt) nach dem Motto „California Light und Oriental Bunt trifft Pulkautal Deftig“ im Weinhandwerkerhof und Naturgarten (teils unterm Dach, bei Schlechtwetter im Hofsalon – Wein.Lager.Lounge). Paradiesisches aus dem Pulkautal genießen – einfach, feinsinnig, entschleunigt und gut. Von Falstaff unter den 10 besten Heurigen in Niederösterreich ausgezeichnet.  Lass euch von spontanen Lesungen und Wein-Klang-Kunst-Kultur überraschen.

KOST-BARE TERMINE

 Ab Hof Weinverkauf jeder Zeit ≈ Trau Dich, komm nach Karlsdorf und walk on the wild side!

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb, daher ist Weinkauf nach telefonischer Absprache am besten +43 6991 1120639. Danke für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

Hier entsteht mehr als Wein-Hand-Kraft. Einzigartige Feiern, Verkostungen und Kellerbesuche gestalten wir gerne auf Anfrage.

Verkostungen in der Weinhandwerkerei bei jeder Jahreszeit 

sind jeder Zeit individuell vereinbar. Zum Beispiel:
DIE ESSENZ: 6 Weinkostproben nach Wahl mit Brot,  Keller- und/oder Weingartenbesuch. Preis:  €15,00 p/Erwachsene 
oder
DIE WEITE REISE: 6 Weinkostproben nach Wahl mit Nancy´s einzigartiger Winzerjause „Ins Pukautal über California & Orient“ von Deftig bis Raw Innovation mit selbstgemachten Bio-Schmankerln der Saison (auf Anfrage vegetarisch) und die besten Zutaten die aus der Erde kommen und von unseren Bäumen fallen,  Keller- und/oder Weingartenbesuch. Preis: €28,00

Dauer: ca. 2 Stunden

Erwachsene (ab 16 Jahre), Kinderjause mit Saft nach Anfrage. Voranmeldung bitte bei  +43(0)664 88667501 office@seymann.at

WeinLagerLounge bei jedem Wetter – im Wohnzimmer des Weines feiern

Gemütliches Holzfeuer in kunstvoller Bistroatmosphäre, handwerkliche Weine und kreative Bio-Schmankerln. Im Sinne eines Kunst Cafés, Karlsdorf ist spannender Treffpunkt: Klein und fein, entschleunigt.  Bitte um Reservierung. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Ausg´steckt in Hofsalon und Garten – danke für die fabelhafte Saison 2018 

Termine für 2019 werden bekannt gegeben. Von Falstaff unter den 10 besten Heurigen in Niederösterreich ausgezeichnet – klein, fein, kunstsinnig, abseits des Mainstreams. Tischreservierung empfohlen – im historischen Gastgarten (schon vorm 2. Weltkrieg hat Ur-Opa Seymann seine Gäste hier  bewirtet) oder unterm Dach im wetterfesten Hofsalon.

Das sagt der Falstaff ::: 94 Punkte
“Die Weingärten werden biodynamisch bewirtschaftet, die Jause im liebevollen Hofgarten wird aus biologischen, regionalen Produkten gemacht. Dass es kulinarisch nicht langweilig wird, dafür sorgen die türkisch-kalifornischen Wurzeln der Hausherrin.”


WeinLagerLounge bei jedem Wetter – im Wohnzimmer des Weines feiern

Mehr als Wein – more than wine
 

Nancy

klein, fein, etwas anders ≈ be our guest!