Grüner Mann 2018 Weinviertel DAC Reserve

 

Der Grüne Mann ist die Konzentration unserer besten und ältesten Grünen Veltliner Reben. Diese sind in der Riede Schatzberg und In den Wiegen.

Der Grüne Mann ist eine Hommage an unsere Naturwesenheiten.

Am 29.8.2018 handverlesen – selektioniert – Maischestandzeit – Ganztraubenpressung – vergoren und gereift in Akazie und österreichischer Eiche. 18 Monate auf der Feinhefe.

 

Kostnotizen:

Zeigt sich mit einem intensiv goldgelb mit dichten Schlieren im Glas.

Im Geruch voll und exotisch. Reife Orangenschale, Zitronen- und Mango-Noten werden von zarten weißen Fliedertönen eingefangen. Leichte Röstaromen wie Butterkaramell, Akazienhonig und Brauner Zucker runden ihn ab. Im Mund entsteht ein vielschichtiges Geschmackserlebnis.

Das klassische Pfefferl tritt am Gaumen auf, wird durch frische Zitronenmelisse abgerundet und von einer animierenden Säure getragen. Neben dem intensiv fruchtigen Eindruck aus dem ersten Riechen und Schmecken entfaltet sich eine feine, leicht salzige Mineralik.

Der zart fruchtige Schmelz im Abgang macht Lust nach dem nächsten Schluck! Purer Genuss mit jeder Flasche garantiert. Die schwere Glasflasche ist mit Naturkork verschlossen, eine Versiegelung mit Bienenwachs ist möglich.

 

12,5% vol, 1g Restzucker, Vegan-friendly, 0,75l

 

Speiseempfehlungen aus Nancys Crazy Kitchen:

Von der einfachen Jause bis zum Tafelspitz ist der Grüne Mann ein vielseitiger Genusspartner. Gefülltes Maishenderl, Caesar Salat, Pasta Alfredo, geräuchertes Tofu Pfandl und sogar Kaiserschmarren mit Heidelbeeren.

 

≈ Ohrenschmaus dazu:

GOODEARMIX #2 von Emil Berliner

 

„In difficult times it is important to be in a good mood. Music helps,“ says Berliner. We say, wine, too!

 

Lagerpotential:

10+ Jahre


Rufen Sie uns an:

+43699 11120639

 

oder schreiben Sie uns:

office@seymann.at

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!